Zitronentorte mit Fächer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Knetteig:

  • 125 g Leichtbutter
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 2 Eidotter
  • 3 Teelöffel Nüsse (gemahlen)
  • 1 EL Schlagobers
  • 125 g Mehl
  • 0.5 Pk. Backpulver

Baiserauflage:

  • 2 Eiklar
  • 100 g Zucker
  • 100 g Mandelblättchen

Zitronencreme:

  • 125 ml Wasser
  • 3 Zitronen (Saft davon)
  • 150 g Zucker
  • 4 Teelöffel Speisestärke (eventuell mehr)
  • 400 ml Schlagobers
  • 1 Pk. Sahnesteif

- Barbara Furthmüller Aus den Ingredienzien für den Knetteig im Handrührer einen Teig durchkneten. Den Teig mit kalten Händen rasch zu einer Wurst formen und in zwei gleiche Stückchen teilen.

Zwei Böden (28er Durchmesser) daraus auswalken und auf zwei gefettete Bleche legen, mit dem Springformrand die geben korrigieren.

Danach für die Baiserauflage die beiden Eiklar steif aufschlagen, zum Schluss den Zucker zufügen und noch kurz weiterschlagen.

Die Menge auf die beiden Böden aufstreichen. Mit Mandelblättchen überstreuen und bei 190 °C im aufgeheizten Herd 45 Min. backen (Umluftherd: 180 °C und nicht vorwärmen). Einen Boden noch heiß in zwölf gleiche Stückchen schneiden, dann beide Böden abkühlen.

Für die Füllung aus dem Saft einer Zitrone, Wasser, Zucker und Maizena (Maisstärke) eine Krem machen, dabei ständig rühren und nach dem Aufkochen in einem kalten Wasserbad auskühlen.

Das Schlagobers mit Sahnesteif sehr steif aufschlagen und die Hälfte des Schlagobers unter die abgekühlte Zitronencreme Form. Die Menge auf den kalten unteren Boden Form, die restliche Schlagobers mit dem Spritzbeutel auf die Menge spritzen und die geschnittenen Baiserbodenstuecke wie Fächer aufsetzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zitronentorte mit Fächer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche