Zitronentarte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Mürbeteig:

  • 240 g Mehl
  • 160 g Butter
  • 80 g Staubzucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz

Zitronenmasse:

  • 140 g Zitronen (Saft)
  • 4 Eier
  • 2 Eidotter
  • 180 g Zucker
  • 180 g Krem double

Garnitur:

  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • Blatt Von Zitronenmelisse

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

(*) Ingredienzien für 1 konische Kuchenformen mit 26 cm ø Mürbteig: Den Mürbteig kochen und wenigstens eine halbe Stunde ruhen.

Anschliessend zirka 3 mm stark auswalken und eine mit Aluminiumfolie ausgelegte konische Kuchenform mit dem ausgerollten Teig ausbreiten.

Anschliessend nochmal mit Aluminiumfolie ausbreiten und mit Linsen beziehungsweise Erbsen auffüllen. Bei 180 °C ca. 25 Min. backen. Nach dem Backen Linsen und Aluminiumfolie umgehend entfernen und abkühlen.

x. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Zitronentarte

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 16.02.2015 um 18:18 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche