Zitronentarte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Mürbteig:

  • 80 g Zucker
  • 140 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Zitronenschale
  • 250 g Mehl

Füllung:

  • 3 Eier
  • 1 Eidotter
  • 2 EL Zucker
  • 150 g Crème fraîche
  • 3 Zitronen
  • 1 Orange

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Mürbeteig:

Zucker und Butter cremig rühren, Ei, abgeriebene Schale einer Zitrone und Salz hineinrühren. Mehl unterziehen.

Teig zu einer Kugel formen und 30 Min. abgekühlt stellen. Tarte-geben (ca. 24 bis 26 cm) fetten. Teig auswellen und Tarte-geben damit ausbreiten, den Rand hochziehen. Teig mit einer Gabel ein paarmal einstechen. Mit Pergamtenpapier ausbreiten und, mit Hülsenfrüchten (z.B. 500 g Linsen) überstreuen und 20 Min. bei 200 Grad backen. Auskühlen.

Füllung

Eier und Zucker mixen (nicht zu cremig aufschlagen).

Crème fraîche unterziehen, Zitronen und Orangesaft dazurühren.

Die Crememasse auf den Tortenboden gießen und im aufgeheizten Backrohr bei 180 °C 30 Min. stocken.

Gut gekühlt zu Tisch bringen.

Tips: Macht nicht sehr viel Arbeit

* Olgastrasse

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Zitronentarte

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 16.02.2015 um 18:16 Uhr

    klingt toll

    Antworten
  2. dorli58
    dorli58 kommentierte am 07.06.2014 um 11:01 Uhr

    klingt wirklich sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche