Zitronensuppe mit Schneenockerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Zitronensuppe Wasser, Zitronenschale und Zucker (1) aufwallen lassen. Zitronenschale herausnehmen. Rosinen hinzufügen und unter Rühren den Grieß einstreuen. Ca. 5 Minuten quellen lassen, dann Saft einer Zitrone hinzufügen.

Eier trennen. Eidotter mit etwas heißer Suppe in einer Tasse mixen und die Suppe damit legieren.

Eiklar mit den Quirl des elektrischen Handmixers steif aufschlagen, übrigen Zucker einrieseln lassen und mit einem TL kleine Nockerl abstechen und auf die Suppe legen. 5 bis 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Die Zitronensuppe mit den Schneenockerln servieren.

Tipp

Diese Zitronensuppe ist eine kreative Abwechslung zu herkömmlichen Desserts. Garnieren Sie die Suppe vor dem Servieren mit frischer Minze.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Zitronensuppe mit Schneenockerl

  1. schlickrutscher
    schlickrutscher kommentierte am 10.06.2014 um 08:23 Uhr

    Das ist genau das Rezept, was ich gesucht habe!!! Kenne es von früher (bloß ohne Rosinen)! Danke!Aber warum steht in der "Zubereitung" als letzter Satz:"Nicht machen."???

    Antworten
    • rwagner
      rwagner kommentierte am 10.06.2014 um 11:13 Uhr

      Vielen Dank für den Hinweis. Hier hat sich ein Fehler eingeschlichen, den wir soeben bearbeitet haben. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche