Zitronensorbet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Zucker
  • 1 Stk Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 1/8 l Zitronensaft (frisch, oder von einer Limette)
  • 1 Stk Eiweiß

Für das Zitronensorbet Zucker mit 50 ml Wasser aufkochen und 5 Minuten kochen, bis ein Sirup entsteht. Sirup vom Herd nehmen und die Zitronenschale und den Zitronensaft darunterrühren.

Den Sirup erkalten lassen und durch ein Sieb in einen gefrierbeständigen Behälter füllen. Zugedeckt ins Gefrierfach stellen bis am Rand 2,5 cm gefroren sind.

Das Sorbet mit einer Gabel durchrühren und 30 Minuten zurück ins Gefrierfach geben. Nach 30 Minuten das Sorbet herausnehmen und glatt rühren.

Das Eiweiß steif schlagen und unter die Sorbetmasse heben. Das Sorbet bis 1 Stunde vor dem Servieren ins Gefrierfach geben.

1 Stunde vor dem Servieren das Zitronensorbet zum Antauen in den Kühlschrank stellen.

In Gläsern anrichten und mit einem Blatt Pfefferminze garniert servieren.

Tipp

Das Zitronensorbet ist wunderbar mit etwas Sekt aufgegossen oder auch als Zwischengang oder Dessert eine herrlich leichte Variante süßes zu genießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Zitronensorbet

  1. sandra_dgks
    sandra_dgks kommentierte am 28.06.2015 um 13:44 Uhr

    Danke Ophelia 19!Bin mit dem Eis gerade fertig geworden und es schmeckt schon im nicht gefroenen Zustand sehr lecker. Musste das Eis vor meinen 2 Männern retten, da sonst nichts mehr übrig geblieben wäre. Nach dem was ich gekostet habe, wird das auf jeden Fall das beste Zitroneneis, das ich bis jetzt gemacht habe.LGSandra

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche