Zitronenrondellen - ohne Ei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Butter
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 250 g Zucker
  • 2 Prisen Salz
  • 400 g Mehl

Zitronenzucker:

  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 5 EL Zucker

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

(*) Ergibt 70-75 Stück

Die Butter in Stückchen schneiden und in eine kleine Bratpfanne Form. Unter Rühren erhitzen, bis sie ganz leicht bräunt. In eine große Backschüssel umgiessen und im Kühlschrank wiederholt kremig fest werden.

In der Zwischenzeit die Zitronen ausführlich heiß abspülen und mit Küchenrolle abtrocknen.

Für den Zitronenzucker die Zitronenschale dünn abraspeln und mit dem Zucker vermengen.

Für den Teig die Zitronenschale dünn abraspeln; die Hälfte der Zitrone ausdrücken und die abgeriebene Schale mit dem Saft einer Zitrone vermengen.

Die Butter aus dem Kühlschrank nehmen und mit den Quirlen des Handmixers zu einer geschmeidigen, luftigen Menge schlagen. Den Zucker, die Saft einer Zitrone-Mischung sowie das Salz unterziehen.

nach und nach mit einem Gummispachtel das Mehl beigeben. Am Schluss die Menge mit den Händen schnell zu einem glatten Teig formen.

Den Teig in Portionen a 225g teilen und diese jeweils zu knapp vier cm dicken Röllchen formen; der Teig ist dabei noch ein wenig bröckelig. Die Teigrollen kurz im Zitronenzucker wälzen, in Frischhaltefolie einschlagen und wenigstens eine Stunde abgekühlt stellen. Restlichen Zitronenzucker beiseitestellen.

Den Herd auf 160 °C Umluft vorwärmen. Zwei Backbleche mit Pergamtenpapier belegen.

Die Teigrollen in etwa 1cm dicke Scheibchen schneiden und vorsichtig auf die vorbereiteten Backbleche legen.

Beide Backbleche in den 160 Grad heissen Herd einschieben und die Rondellen mit Umluft fünfzehn bis min backen. Herausnehmen, die Zitronenrondellen auf der Stelle mit dem übrigen Zitronenzucker überstreuen und kurz auf dem Backblech ruhen; sie werden bei dem Abkühlen fester. Daraufhin auf einem Kuchengitter abkühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zitronenrondellen - ohne Ei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche