Zitronenringerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Zucker
  • 120 g Butter
  • 2 Stk. Eidotter
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 Stk. Zitronenschale (abgerieben, von einer unbehandelten Zitrone)
  • 220 g Mehl
  • 30 g Maizena
  • Ei (verquirlt mit etwas Milch, zum Bestreichen)
  • Hagelzucker (Zum Bestreuen)

Für die Zitronenringerl das Backrohr auf 180 Grad vorheizen.

Mehl und Stärke vermischen.

Die Butter mit dem Zucker sehr schaumig rühren und dann rasch den Eidotter unterrühren. 2 TL Zitronensaft und die Zesten beifügen.

Zum Schluss die Mehlmischung einrühren und die Masse zu einem Teig verkneten.

Im Kühlschrank 2-3 Stunden rasten lassen.

Danach den Teig ausrollen und Ringerl oder Blumen ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit verquirltem Ei bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen.

Die Zirtronenringerl ca. 10-12 MInuten backen.

 

Tipp

Ein weihnachtliches Zitronenringerl Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare13

Zitronenringerl

  1. Indiana016
    Indiana016 kommentierte am 02.10.2015 um 09:28 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 27.09.2015 um 11:03 Uhr

    Einfach und gut

    Antworten
  3. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 15.09.2015 um 16:26 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
  4. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 12.07.2015 um 10:07 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. danan
    danan kommentierte am 23.05.2015 um 13:11 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche