Zitronenöl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 ml Öl (neutrales, z.B. Rapsöl)
  • 2 Stk Bio-Zitronen

Für das Zitronenöl die abgeriebene Schale der Bio-Zitronen (Die Schalen sind unbehandelt) zusammen mit dem Öl in einen verschließbaren Behälter geben und durchziehen lassen.

Nach 7-10 Tagen das Öl abseihen und abfüllen.

Tipp

Es lassen sich mit dem Zitronenöl wunderbare Dressings für Salate machen. Kann auch zum Würzen von Speisen, wie zum Beispiel Fisch, verwendet werden.

Es ist eine gute Methode, alle Teile einer Frucht zu nutzen. Wenn man gerne Zitronensaft für Tee oder sonstiges verwendet, kann man die Schale auch verwerten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare3

Zitronenöl

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 26.06.2016 um 16:23 Uhr

    wie lange hält das Zitronen-Öl ?

    Antworten
  2. Frances
    Frances kommentierte am 26.08.2014 um 20:54 Uhr

    probiere ich

    Antworten
  3. spiderling
    spiderling kommentierte am 30.04.2014 um 08:20 Uhr

    gute Idee,danke

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte