Zitronenöl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 8 Zitrone (unbehandelt)
  • 16 Esslöffel Meersalz
  • 2 Esslöffel Pfeffer
  • 5 Lorbeerblätter
  • 1 Esslöffel Koriander (ganz)
  • 1 Scheibe Ingwer
  • 600 ml Sonnenblumenöl

Für Zitronenöl die Zitronen abwaschen und trockenreiben.

Den Stielansatz entfernen und die Zitronen der Länge nach einschneiden, als ob man sie vierteln wollte, aber nicht ganz durchschneiden, sodass die Spalten noch zusammenhängen!

In der Mitte etwas Salz einfüllen, mit dem übrigen Salz mischen und 48 Stunden über einer Schlüssel abrinnen lassen.

Danach die eingesalzenen Zitronen mit den Gewürzen in ein sauberes Einmachglas schichten und mit dem Öl aufgießen.

Das Glas fest verschliessen und vor dem Verzehr das Zitronenöl min. 4 Wochen durchziehen lassen.

 

 

Tipp

Zitronenöl passt gut zu Fischgerichte und Salaten und ist in dekorative Flaschen abgefüllt ein attraktives Mitbringsel und kulinarisches Geschenk!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare2

Zitronenöl

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 14.02.2015 um 18:42 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 08.03.2014 um 06:00 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche