Zitronenmelissen-Sirup

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für den Zitronenmelissen-Sirup die Zitronenmelisseblätter (oder Pfefferminzblätter) waschen und reinigen. Wiener Sirupzucker in 0,75 l heißem Wasser auflösen, dann aufkochen bis die Lösung klar ist.

Noch heiß über die Zitronenmelisseblätter gießen und 3 Tage lang im Kühlschrank kalt stellen. Danach Blätter abseihen, Sirup für längere Haltbarkeit nochmals kurz aufkochen und heiß in sterile Flaschen abfüllen.

Schmeckt herrlich erfrischend!

Tipp

Der Zitronenmelissen-Sirup eignet sich auch als Zusatz zu Sekt oder Weißwein-Spritzer.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Zitronenmelissen-Sirup

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche