Zitronenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Mini-Kuchen Grundteig; (*)
  • 2 Zitronen; Schale davon
  • Salz
  • 50 g Zucker
  • 4 Zitronen
  • 100 g Staubzucker
  • Zitronenschalenstreifen
  • Zum Verzieren

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

(*) siehe gesondert Rezept "Mini-Kuchen, Grundteig".

Den Grundteig machen. Die abgeriebene Schale einer Zitrone mit Salz und Zucker gemeinsam in den Teig Form. Den Kuchen backen.

Alle Zitronen ausdrücken. 2 El Saft für den Guss zur Seite stellen, mit dem übrigen Saft einer Zitrone den noch heissen Kuchen beträufeln.

Wenn der Kuchen ausgekühlt ist, den Staubzucker mit dem übrigen Saft einer Zitrone und der übrigen Zitronenschale glattrühren und den Kuchen mit dem Guss überziehen. Mit Zitronenschalenstreifen verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Zitronenkuchen

  1. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 22.05.2015 um 15:53 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche