Zitronenkuchen - 2

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 2 Eier
  • 150 g Mehl
  • 0.5 Pk. Backpulver
  • 3 Zitronen

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Eier, Butter, Zucker, Saft 1/2 Zitrone und die abgeriebene Schale aller 3 Zitronen cremig aufschlagen, da mit Backpulver vermischte Mehl unterziehen. Den Teig in eine ausgebutterte Kastenform Form und bei 200 Grad (nicht vorwärmen!) zirka 50 min backen, dabei nach 20 min mit Aluminiumfolie bedecken. Den Kuche stürzen und mit einer Stricknadel in den noch warmen Kuchen Löcher bohren. Diese werden mit dem gezuckerte Saft der verbleibenden 2 1/2 Zitronen gefüllt. Kuchen mit Staubzucker bestäuben und nach dem Abkühlen ein weiteres Mal in die Kastenform Form (Transport!), nicht ohne diese vorher mir zwei Alufolien-Bändern auszulegen, damit der getränkte Kuchen herausgehoben werden kann.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zitronenkuchen - 2

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche