Zitronenkoteletts mit Spatzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für 2 Personen:

  • 100 g Mehl
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 Ei
  • 2 Kl. Schweinekoteletts 200 g
  • Salz
  • 0.5 Becher Schlagobers
  • Muskat (gerieben)
  • 1 Teelöffel Butter (oder Margarine)
  • 100 g Champignons
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 sm Zwiebel
  • 0.5 Zitrone
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 EL Zitronen (Saft)

1. Für die Spatzen Mehl, Ei, 2 Prisen Salz und ein klein bisschen Muskatnuss in einer Backschüssel mischen 5 bis 6 EL kaltes Wasser hinzufügen und mit einem Kochlöffel das Ganze zu einem geschmeidigen Teig durchrühren. Abgedeckt für 1/5 Stunde in den Kühlschrank stellen.

2. In der Zwischenzeit die Schwammerln abspülen, reinigen und feinblättrig schneiden.

3. Die Zwiebel von der Schale befreien und in feine Würfel schneiden.

4. Die Petersilie abspülen, abtrocknen, von den Stielen zupfen und klein hacken.

5. Die halbe Zitronenhälfte rundherum von der Schale befreien und in sehr schmale Scheibchen schneiden.

6. Das Butterschmalz in einer großen, möglichst beschichteten Bratpfanne erhitzen. Die Koteletts darin auf jeder Seite 6 bis 8 min rösten. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in Aluminiumfolie einschlagen.

7. zu Beginn die Zwiebel in dem Bratfett in der Bratpfanne glasig weichdünsten, dann die Schwammerln hinzufügen und in 4 bis 5 Min. weich weichdünsten. Mit ein wenig Salz und Pfeffer würzen. Einen EL Saft einer Zitrone und das Schlagobers hinzugießen und die Soße ein wenig kochen. Die Petersilie einrühren.

8. Die Koteletts aus der Folie einschlagen und wiederholt in die Bratpfanne zum Gemüse legen. Die Zitronenscheibchen darauf gleichmäßig verteilen.

9. Reichlich Salzwasser aufwallen lassen. Den Spätzleteig von Neuem verrühren und durch einen Spätzlehobel oder evtl. eine Spätzlepresse in das Wasser drücken. Sobald die Spatzen an der Oberfläche schwimmen, sind sie fertig. In ein Sieb abschütten, kurz abgekühlt abschrecken und in eine geeignete Schüssel befüllen. Die Butter einrühren.

10. Die Zitronenkoteletts mit dem Pilzgemüse auf zwei Tellern anrichten und die Spatzen dazu anbieten.

Spatzen

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zitronenkoteletts mit Spatzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche