Zitronenkekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 375 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1/2 TL Salz
  • 150 g Butter (weich)
  • 250 g Zucker
  • 1 Stk. Ei
  • 150 ml Sauerrahm
  • 3 Stk Zitrone (unbehandelt, abgeriebene Schale davon)
  • 2 TL Zitronensaft
  • Etwas Mehl (für die Arbeitsfläche)

Zum Bestreichen:

Für die Zitronenkekse das Mehl, Backpulver, Natron und Salz in einer Schüssel mischen.

In einer Schüssel die Butter mit Zucker schaumig schlagen und das Ei unterrühren.

Den Sauerrahm, die Zitronenschale und den Saft unterrühren. Die Mehlmischung dazugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten.

Den Teig in Folie wickeln und ca. 2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen. Den Backofen auf 190 Grad vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.

Den Teig ausrollen und mit einer Form Kekse ausstechen. Die Kekse auf das Backblech legen und leicht mit Zirtonensaft bestreichen.

Mit Zucker bestreuen und die Zitronenkekse dann 12 bis 14 Minuten backen.

Tipp

Wer möchte, setzt noch eine Mandel auf die Zitronenkekse, bevor sie gebacken werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Zitronenkekse

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 20.08.2015 um 07:05 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche