Zitronengrassuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 12 Stängel Zitronengras
  • 1/2 Stück Zwiebel (mittelgroß, weiß)
  • 10 Blätter Kaffir-Limetten
  • 2 Stück Loomi (getrocknete Limetten)
  • 1 Stück Limette
  • 2 EL Pflanzenöl
  • Sesamöl
  • Salz
  • 150 ml Weißwein (oder Prosecco)
  • 1 EL Fischsauce
  • 300 ml Wasser
  • 1 l Kokosmilch

Zum Anrichten:

  • Zwiebelsprossen
  • Korianderblätter
  • Thaibasilikum
  • Zitronenthymianblätter

Für die Zitronengrassuppe die Zitronengrasstängel schräg in feine Stücke schneiden. Die Stängel können komplett verwendet werden, es muss nichts entfernt werden. Die Zwiebel abziehen, halbieren und den Wurzelansatz keilförmig entfernen. Die Zwiebel in grobe Stücke schneiden. Kaffirlimettenblätter grob zupfen. Die Loomi durch einen kurzen Schlag mit dem Handballen zerdrücken. Die Limette schälen und vierteln.

Das Pflanzenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und 2 Tropfen Sesamöl – nicht zu viel, Sesamöl wirkt leicht penetrant! – dazugeben. Darin Zitronengras, Kaffirlimettenblätter, Loomi, Limette und Zwiebeln bei leichter Hitze anschwitzen. Mit 1 Prise Salz würzen und mit Weißwein oder Prosecco ablöschen. Die Hitze höher schalten und die Flüssigkeit einkochen lassen, bis davon nur noch wenig übrig ist.

Dann die Fischsauce hinzufügen und das Wasser angießen. Unter Kochen bis auf die Hälfte reduzieren, die Kokosmilch dazugeben und einmal aufkochen lassen. Die Temperatur reduzieren und 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz abschmecken und zum Schluss durch ein Spitzsieb passieren. Die Suppe auf dem Teller anrichten.

Zwiebelsprossen, Korianderblätter, Blätter von Thaibasilikum und Zitronenthymian vermischen und auf der Zitronengrassuppe dekorativ platzieren. Wer mag, kann auch eine Handvoll frische Sojasprossen oder Pak Choi aus dem Asialaden in die heiße Suppe geben – durch die Hitze wird das Gemüse leicht gegart.

Tipp

Ein exotisches Zitronengrassuppen Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare4

Zitronengrassuppe

  1. Indiana016
    Indiana016 kommentierte am 01.10.2015 um 12:44 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Romy73
    Romy73 kommentierte am 09.09.2015 um 21:20 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 21.10.2014 um 06:26 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Gast kommentierte am 11.04.2011 um 19:54 Uhr

    ...vegetarisch!!!!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche