Zitronenflammeri mit Kiwipüree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 40 g Maizena (Maisstärke)
  • 1 Eidotter
  • 500 ml Milch
  • 60 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Zitrone; die Schale davon den Saft davon
  • 1 Eiklar
  • 4 Kiwi
  • 2 EL Zucker

Maizena (Maisstärke) und Eidotter in der Hälfte der kalten Milch mit Zucker, Salz und Zitronenschale aufwallen lassen.

Angerührte Maizena (Maisstärke) hineinrühren. Steif geschlagenes Eiklar unterziehen, noch mal aufwallen lassen. Saft einer Zitrone darunterrühren.

Flammeri in kleine, ausgespülte Förmchen befüllen, abkühlen.

Kiwis abschälen, Einige Scheibchen klein schneiden, den Rest zermusen. Flammeri stürzen, mit Kiwipüree, Kiwischeiben zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Zitronenflammeri mit Kiwipüree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche