Zitroneneis-Spaghetti mit Himbeerpüree und Minze

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Zutaten für 2 Personen:

  • 250 g Himbeeren (tiefgekühlt)
  • 30 g Staubzucker
  • 20 ml Mandellikör

2 Dessertteller gut vorkühlen. 250 g Himbeeren entfrosten, 200 g davon zermusen und 30 g Staubzucker und 2 centiliter Mandellikör darunterrühren. Auf die Teller gießen. Zitronen bzw. Vanilleeiskrem portionsweise in eine ebenfalls gekühlte Erdapfel- bzw. Spätzlepresse befüllen, durch den Lochboden als "Spaghetti" schnell aufs Himbeerpüree drücken (oder Eis als Locken, Würfel, Kugeln draufsetzen). Minze und übrige Himbeeren zufügen, auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zitroneneis-Spaghetti mit Himbeerpüree und Minze

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche