Zitronencreme-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • Butter u. Mehl für die geben
  • 6 Eier (getrennt)
  • 175 g Zucker
  • Abgeriebene Schale 1 unbeh.
  • Zitrone
  • 1 Prise Salz
  • 75 g Mehl
  • 25 g Maizena (Maisstärke)

Füllung / Belag:

  • 2 Eier
  • 275 g Zucker
  • Abgerieben Schale und Saft
  • 1 Von unbeh. Zitrone
  • 50 g Mehl
  • 500 ml Süsses Schlagobers, steif geschl.
  • Gelee-Zitronen u.-Orangen zum Garnieren

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Backrohr auf 180 °C vorwärmen (Gas 2). Die Tortenspringform mit Butter einfetten und mit Mehl ausstreuen.

Zitronenschale, Eidotter, Zucker und Salz mit 2 El. Kaltem Wasser in einer Backschüssel durchrühren. Mit dem Quirl des Handmixers auf höchster Stufe 5 min hellschaumig aufschlagen.

Mehl u. Maizena (Maisstärke) mischen u. Mit dem Teigschaber unter die Eigelbmasse ziehen. Eiklar sehr steif aufschlagen und vorsichtig durchmischen. Die Menge in die geben befüllen und im Backrohr 45 min goldbraun backen. Den Boden aus der geben auf einen Kuchenrost stürzen und auskühlen. Für Füllung und Belag: Eier, Zucker und Saft einer Zitrone cremig aufschlagen. Saft einer Zitrone mit Wasser auf 275 ml auffüllen. Zusammen mit dem Mehl in die Eigelbmasse rühren. Die Zitronencreme nun in einen Kochtopf gießen und bei schwacher Temperatur unter durchgehendem Rühren aufwallen lassen. 5-7 min Unter Rühren machen, bis die Krem dick und glatt ist. Vom Küchenherd nehmen und auskühlen.

Die steif Schlagobers unter die Zitronencreme ziehen. Den Boden 2x wagerecht durchschneiden. Die beiden unteren Schichten mit Zitronencreme bestreichen und die Torte zusammensetzen. Darauf obenauf an den den Seiten mit Krem bestreichen. Den oberen Rand mit Geleefrüchten garnieren.

Masse: 12 Stückchen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Zitronencreme-Torte

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 20.08.2015 um 07:05 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 30.10.2014 um 12:46 Uhr

    Tolles Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche