Zitronen-Schoko-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Zitronen-Schoko-Kuchen zunächst die Zitronenschale abreiben und Zitrone auspressen. Butter schmelzen. Mehl, Mandeln, Kakaopulver und Backpulver in einer Schüssel verrühren. Gugelhupfform befetten und bemehlen, Backrohr vorheizen (180 °C).

Butter und Zucker schaumig rühren (bis die Mischung ganz hell wird). Eier hinzufügen. Danach Joghurt und Zitronensaft, sowie Zitronenschale dazugeben. Vorsichtig die Mehl-Mischung einrühren (nicht zu lange rühren) und in die Form füllen. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 50 Minuten backen.

Den Zitronen-Schoko-Kuchen zum Servieren mit etwas Staubzucker bestreuen oder mit Zitronenglasur überziehen.

Tipp

Der Zitronen-Schoko-Kuchen ist ein sehr saftiger Kuchen, der auch nach ein paar Tagen noch hervorragend schmeckt. Der Teig lässt sich auch prima in Muffinformen füllen, die Backzeit reduziert sich dann allerdings auf etwa 20 Minuten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare11

Zitronen-Schoko-Kuchen

  1. GFB
    GFB kommentierte am 15.12.2015 um 19:46 Uhr

    Einfach herrlich.

    Antworten
  2. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 15.10.2015 um 12:23 Uhr

    SCHMECKT BESTIMMT GUT

    Antworten
  3. rickerl
    rickerl kommentierte am 04.10.2015 um 10:00 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 10.08.2015 um 09:14 Uhr

    Ja, den probiere ich auch...

    Antworten
  5. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 08.08.2015 um 13:25 Uhr

    Schon gespeichert.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche