Zitronen-Rosmarin-Huhn mit Couscous und Gurkensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Stk. Hühnerunterkeulen
  • Salz
  • 1 Zweigerl Rosmarin
  • 1 Stk Zitrone (unbehandelt)
  • etwas Öl (zum Braten)
  • 1/4 kg Couscous
  • 1/4 Liter Wasser
  • 1 EL Öl
  • 1 Stk Butter (kleines)
  • 1 Stk Salatgurke
  • Salz
  • 1 Becher Sauerrahm
  • Pfeffer

Für das Zitronen-Rosmarin-Huhn die Hühnerkeulen in heißem Öl rundherum anbraten, salzen, mit Zitronensaft und eventuell etwas Wasser aufgießen, den Rosmarin hinzugeben und zugedeckt fertigdünsten.

Für den Couscous das gesalzene Wasser zum Kochen bringen, Couscous einrühren, einmal aufwallen lassen, Hitze abdrehen, zudecken und einige Minuten fertigdünsten lassen. Dabei öfters umrühren.

Ein Stückchen Butter daraufgeben und nochmals umrühren.

Für den Gurkensalat Sauerrahm mit Salz und Pfeffer nur leicht verrühren und über die gehachelte Gurke geben. Nochmals umrühren und servieren.

Tipp

Das ist ein leichtes Sommergericht, besonders die Zitrone gibt den mediterranen Touch.

Das Zitronen-Rosmarin-Huhn ist sehr schnell zubereitet, man braucht ganz wenig Geschirr und es schmeckt herrlich!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare18

Zitronen-Rosmarin-Huhn mit Couscous und Gurkensalat

  1. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 23.03.2016 um 15:10 Uhr

    Nicht vergessen die Gurke zu entwässern! Das Tsatsiki wird sonst zu dünn (und wer es mag zerdrückten Knoblauch unterrühren).

    Antworten
  2. melos
    melos kommentierte am 03.01.2016 um 14:46 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 15.12.2015 um 19:44 Uhr

    Bestimmt sehr lecker.

    Antworten
  4. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 03.10.2015 um 18:58 Uhr

    sehr gut....

    Antworten
  5. Fiwimi
    Fiwimi kommentierte am 16.07.2015 um 02:04 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche