Zitronen-Risotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Olivenöl
  • 300 ml Weisswein Saft und abgeriebene
  • bowl Einer unbeh.Zitrone
  • 700 ml Hühnerbouillon
  • 100 g Parmesan (gerieben)
  • 3 EL Kalbfleisch;geschnetzelt
  • 2 EL Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Dünn abgeschälte Schale
  • Einer Zitrone

Zwiebel und Knoblauch hacken, in Öl glasig weichdünsten. Langkornreis zufügen, ebenfalls glasig werden. Mit Wein und Saft einer Zitrone löschen, Zitronenschale hinzfügen. Unter Rühren 20 min auf kleiner Flamme sieden, Suppe nach und nach hinzugießen. Kurz vor Ende der Kochzeit Parmesan unterrühren und mit dem Schlagobers verfeinern. Kalbfleisch portionsweise im Butterschmalz anbraten, in eine geeignete Schüssel ge- ben und würzen.

Vor dem Servieren das Fleisch unter den Risotto vermengen und alles zusammen ein weiteres Mal gut erhitzen. Die Zitronenschale in sehr schmale Streifen schneiden und den Risotto damit garnieren.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Zitronen-Risotto

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 09.02.2015 um 18:46 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche