Zitronen-Rahm-Kekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 50

  • 500 g Dinkelvollkornmehl (gesiebt)
  • 1 Packung Backpulver
  • 200 g Halbfettmargarine (weich)
  • 100 g Staubzucker
  • 2 Stück Eigelb
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 6 EL Sauerrahm

Für die Glasur:

  • 1 EL Wasser (heiß)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Staubzucker (gesiebt)

Zum Bestreuen:

  • 2 EL Streusel (bunt)

Für die Zitronen-Rahm-Kekse Mehl und Backpulver in eine Rührschüssel sieben. Die übrigen Zutaten der Reihe nach dazugeben und mit dem Handmixer (Knethaken) zu einem glatten Teig verkneten. Mit den Händen noch einmal kurz durchkneten und 5 mm dick ausrollen.

Mit unterschiedlichen Ausstechern Kekse ausstechen (z. B. Sterne, Blumen) und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Im vorgeheizten Backrohr bei 200 °C ca. 6 – 8 Minuten hell backen. Erkalten lassen. Für die Glasur die Zutaten glatt rühren und die Kekse damit dünn glasieren. Die fertigen Zitronen-Rahm-Kekse noch mit Streusel bestreuen.

Tipp

Statt Streusel eignen sich auch getrocknete, fein gehackte Früchte sehr gut.

Für Diabetiker bedingt empfehlenswert:
75g Diabetiker-SÜße

Glasur:
1 EL Diabetiker-Süße

Nährwerte:
Energie 60kcal/249kJ
Kohlenhydrate 8,7g
Broteinheiten 0,70

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Zitronen-Rahm-Kekse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche