Zitronen-Oregano-Confit

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1000 g Schalen von Bio-Zitronen (ungespritzt und
  • Unbehandelt)
  • 1000 g Kristallzucker
  • 100 g Staubzucker
  • 20 g Pektin
  • 200 ml Saft einer Zitrone (frisch)
  • 50 g Oreganoblätter (frische)

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

(*) für 20 Einmachgläser a 140 Milliliter Diese Würzspezialitaet schmeckt sonderlich gut zu Fisch (wie Kaiserbarsch, Lotte, Steinbutt), weissem Fleisch und Frischkäse. Das Zitronen-Oregano-Confit eignet sich ausserdem großartig zum Aromatisieren von Rührteigkuchen und Vanillecreme bzw. als Kuchenbelag.

* Zitronenschalen in schmale Streifen schneiden, mit Kristallzucker vermengen und 5 bis 7 Tage im Kühlschrank ziehen (kandieren), ab und zu umrühren.

* Zucker-Zitronen-Mischung in einen Kochtopf Form.

* Saft einer Zitrone, Pektin, Staubzucker vermengen und hinzfügen, nach Bedarf ein kleines bisschen Wasser hinzufügen, das Ganze aufwallen lassen.

* Fein gehackten Oregano hinzfügen.

* Zitronen-Confit in vorbereitete Einmachgläser befüllen (Füllmenge: 130 Gramm), die Gläser verschließen und im Einmachtopf bei 90 Grad 60 Min. sterilisieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Zitronen-Oregano-Confit

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 17.06.2014 um 06:01 Uhr

    tolle Rezeptidee .. Oregano und Zitrone .. kann ich mir sehr gut vorstellen ..Danke für das Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche