Zitronen Oberstorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

Mürbeteig:

  • 150 g Mehl
  • 100 g Butter bzw. Leichtbutter, kalte
  • 1 Eidotter
  • 50 g Zucker
  • Fett
  • geben,

Biskuit:

  • 100 g Zucker
  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Mehl
  • 80 g Maizena (Maisstärke)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • Pergamtenpapier

Füllung und Verzierung::

  • 500 g Schlagobers
  • 6 Blatt Gelatine
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 1 Limette oder evtl. Zitrone,
  • 3 Becher Vollmilchjoghurt
  • 75 g Zucker
  • 3 EL Himbeergelee
  • 1 EL Pistazien (gehackt)

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

1) Mehl, Fett in Flöckchen, Eidotter und Zucker glatt zusammenkneten. Ca. eine halbe Stunde abgekühlt stellen.

2) Tortenspringform (26 cm) am Boden mit Pergamtenpapier ausbreiten. Eier trennen, Eiklar und 3 El kaltes Wasser mit den Quirl des Handmixers steif aufschlagen, Unter weiterem Schlagen Zucker und Salz einrieseln, Eidotter unterrühren. Mehl, Maizena (Maisstärke) und Backpulver vermengen, unterziehen, Biskuit in die geben befüllen.

3) Im aufgeheizten Backrohr /E- Küchenherd 200 Grad / Umluft 175 Grad / Gas Stufe 3 20-25 min backen. Aus der geben lösen und abkühlen.

4) Mürbteig auf eingefetteten Springformboden (26 cm) auswalken. Formrand deshalb schliessen. Im Backrohr bei selber Hitze 15-20 Min. backen. Auskühlen.

5) Biskuit 1 X waagerecht durchschneiden. Gelatine einweichen, Zitrone heiß abspülen, abtrocknen, Schale abraspeln. Zitrone und Limette auspressen. Zitronenschale, Zucker, Joghurt, Zitrone- und Limettensaft durchrühren. Gelatine auspressen, bei geringer Temperatur zerrinnen lassen und mit 4 El

Joghurtcreme durchrühren. Dann unter übrige Krem rühren. Kühl stellen, bis sie zu gelieren beginnt.

6) Hälfte Schlagobers steif aufschlagen und unterziehen. Hälfte Gelee leicht erwärmen und auf den Mürbteig aufstreichen. Formrand um den Boden legen. 1 Biskuitboden daraufsetzen, Hälfte der Zitronencreme darauf gleichmäßig verteilen. Mit 2. Boden, bedecken. Rest Zitronencreme daraufstreichen. Mindestens 4 Stunden abgekühlt stellen.

7) Rest Schlagobers steif aufschlagen, etwa ein Drittel in einen Spritzbeutel befüllen. Torte mit Schlagobers einstreichen, und mit Tuffs, Rest Gelee und Pistazien verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Zitronen Oberstorte

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 07.02.2015 um 17:52 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche