Zitronen-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 12 Stk Muffinspapierformen
  • Muffins-Backblech

Für die Muffins:

  • 100 g Rapsöl
  • 100 g Frischkäse
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Vanilleschote (gerieben)
  • 1/2 Stk Zitrone (abgeriebene Schale und Saft)
  • 2 Stk Eier
  • 125 g Vollkornweizenmehl
  • 1 TL Natron
  • 1 Prise Salz

Für die Zitronencreme:

Für die Zitronen-Muffins das Backrohr auf 170 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Papierformen ins Muffinblech setzen.

Öl, Frischkäse, Zucker, Vanilleschote, Zitronenschale und –saft und Eier cremig rühren. Mehl mit Natron und Salz mischen und unter die Creme heben.

Den Teig in die Papierformen füllen und ca. 25 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Für die Zitronencreme Frischkäse, Zucker und Zitronensaft glatt rühren.

Auf jedes Muffin einen Klecks der Zitronencreme setzen und die Zitronen-Muffins mit der abgeriebenen Zitronenschale bestreuen.

Tipp

Wer möchte legt noch jeweils eine Mandel auf die Zitronen-Muffins.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare8

Zitronen-Muffins

  1. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 28.12.2015 um 14:25 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. GFB
    GFB kommentierte am 15.12.2015 um 19:38 Uhr

    Bestimmt sehr gut.

    Antworten
  3. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 08.05.2015 um 21:25 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
  4. ressl
    ressl kommentierte am 15.04.2015 um 09:01 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Kendra
    Kendra kommentierte am 04.04.2015 um 10:37 Uhr

    Tolle Idee, danke.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche