Zitronen-Muffins mit Äpfeln und Rosinen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 200 g Äpfel ; entkernt, abgeschält
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Pk. Diät-Backmischung (200 g) "Zitronenkuchen"
  • 2 Eier
  • 1 EL Wasser
  • 75 g Butter
  • 40 g Rosinen
  • 6 g Diabetikersüsse
  • 20 Papierbackförmchen

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Die Äpfel kleinwürfelig schneiden und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Eier, Backmischung, Butter und Wasser in ein Weitling Form und cremig rühren. Äpfel und Rosinen hinzufügen und unterziehen. Jeweils 2 Papierförmchen ineinander setzen. Teig hineingeben und auf ein Blech setzen. Im Backrohr (E-Küchenherd: 175 °C / Umluft: 150 °C / Gas: Stufe 2) 15 bis 20 min backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen. Mit Diabetikersüsse bestäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Zitronen-Muffins mit Äpfeln und Rosinen

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 25.05.2015 um 05:56 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  2. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 27.03.2014 um 15:31 Uhr

    wo bekommt man ein Diät-Backmischung her??? und was ist da drinnen??

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche