Zitronen-Mohn-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 0.75 Tasse Mohn
  • 0.3333 Tasse Zitronen (Saft)
  • 3 Zitronen (abgeriebene Schale)
  • 0.75 Tasse Apfelsaft
  • 0.75 Tasse Pflanzenöl
  • 0.75 Tasse Ahornsirup
  • 3 Tasse Mehl
  • 1.5 Teelöffel Natron
  • 0.75 Teelöffel Salz

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Trockene Ingredienzien und feuchte Ingredienzien in jeweils einer Backschüssel mischen, dann vorsichtig mischen. Nicht zu lange rühren. In eine gefettete und bemehlte Tortenspringform Form und bei 180 Grad ca eine halbe Stunde backen. Ergibt einen leichten, nicht zu süssen Kuchen. Variation: "Buttercreme" als Füllung: 250 g Tofu mit ein Viertel c Leichtbutter im Handrührer mischen und mit Ahornsirup, Saft einer Zitrone und Vanilleextrakt nachwürzen.

Bemerkung: Nächstes Mal eventuell ein wenig weniger Mohn.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zitronen-Mohn-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche