Zitronen-Erdäpfeln mit Zander

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Kl. fest kochende Erdäpfeln
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 1 Limette
  • 1 Bund Estragon
  • 600 g Zanderfilet
  • 5 EL Öl
  • Salz
  • 20 g Butter
  • Pfeffer

Erdäpfeln abspülen, mit Wasser im Kochtopf auf 3 oder Automatik-Kochstelle 5 bis 6 aufwallen lassen und 25 Min. auf 1 garkochen. Abgiessen, auskühlen und schälen, Zitrusfrüchte abspülen, Schale abraspeln, ausdrücken. Estragon abspülen, zupfen, gut abtrocknen und im Universalzerkleinerer hacken.

Fisch in 3 El heissem Öl jeweils Seite 3-4 min auf 2 bzw. Automatik- Kochstelle 9-10 rösten. Salzen, mit jeweils 1 Tl Limetten- und Saft einer Zitrone beträufeln, mit Aluminiumfolie bedeckt warm stellen.

2 El Öl in der Bratpfanne erhitzen, Erdäpfeln darin 6-8 min rösten. Butter hinzfügen, aufschäumen, Zitrusschalen und Estragon einstreuen und mit jeweils 1 Tl Limetten- und Saft einer Zitrone löschen. Erdäpfeln 1 min darin schwenken, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen. Zum Fisch passt eine Hollandaise.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zitronen-Erdäpfeln mit Zander

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche