Zitrone-Topinambur-Mousse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Grosse Zitrone; fein abgeriebene Schale, sowie Saft
  • 4 Eier
  • 180 g Topinamburs (geschält)
  • 15 g Gelatine
  • 4 EL Wasser (kalt)
  • 180 g Kristallzucker (fein (1))
  • 20 g Kristallzucker (fein (2))
  • 300 ml Schlagobers (geschlagen)

Die Eier trennen, Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Zucker (1) mit dem Eidotter im warmen Wasserbad zu einer Krem schlagen, den Saft einer Zitrone beigen und weiterschlagen, bis die Menge nochmal dick ist. Den Kochtopf von der Kochstelle nehmen, die Gelatine in ein klein bisschen warmem Wasser zerrinnen lassen und unter das Eigemisch Form.

Die Topinamburs fein raspeln und mit der Zitronenschale vorsichtig durchmischen. Das Eiklar mit Zucker (2) zu steifem Eischnee aufschlagen, gemeinsam mit der geschlagenen Schlagobers unter die beinahe kalte Topinamburmischung ziehen.

Sofort in eine passende Backschüssel befüllen und 3 bis 4 Stunden abgekühlt stellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zitrone-Topinambur-Mousse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche