Zitronatkekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 400 g Mehl (glatt)
  • 250 g Butter
  • 100 g Staubzucker
  • 100 g Zitronat (faschiert)
  • 20 g Zitronat (in Würferl)
  • 1 Stk Bio-Zitrone (Saft und Schale)
  • 100 g Staubzucker (für die Glasur)
  • 1 Prise Salz

Für die Zitronatkekse die Zitrone abreiben und dann auspressen. Aus Mehl, Butter und Staubzucker (100 g), dem im Fleischwolf faschierten Zitronat und einem EL Zitronensaft sowie der Prise Salz einen Mürbteig kneten, kalt stellen.

Nach einer Stunde Teig noch mal durchkneten, ausrollen und Blumen ausstechen. Die Blumen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben, bei 180°C Ober/Unterhitze ca. 7 Minuten backen.

Kalte Kekse mit Marmelade zusammenkleben, aus 1 EL Zitronensaft und 100 g Staubzucker einen Guss erzeugen. Die Zitronatkekse glasieren und mit Zitronatwürferl schmücken.

Tipp

Die Zitronatkekse in einer schönen Blechdose verschenken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare2

Zitronatkekse

  1. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 24.11.2015 um 11:22 Uhr

    Gute Abwechslung für Weihnachtskekse

    Antworten
  2. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 14.06.2015 um 18:02 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche