Zirkusspeise - Gemüse-Palatschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Eier
  • 150 g Mehl
  • Salz
  • 125 ml Milch
  • 1 EL Milch
  • 1 Salatgurke
  • 4 md Paradeiser
  • 4 EL Doppelrahmfrischkäse
  • Pfeffer
  • 4 Teelöffel Öl
  • 4 Scheiben Schinken (gekocht)
  • 4 Scheiben Gouda

Zubereitungszeit:

  • ca. 45 Min.

V I T A L I N F O:

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Schweinebaumeln, Hamsterdressur und Clownereien herstellen tanzbaerenhungrig... Hoechste Zeit für Mamas Zaubervorstellung Eier, Mehl, 1 Prise Salz und Milch zu einem glatten Teig durchrühren und 20 min ausquellen.

Gurke abspülen, vielleicht abschälen, und in schmale Scheibchen schneiden. Paradeiser abspülen und klein würfeln. Frischkäse mit 1 El Milch und ein wenig Pfeffer glatt rühren.

1 Tl Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Va Teig einfüllen und etwa 2 min rösten. Wenden und von der anderen Seite goldgelb rösten. So 3 weitere Palatschinken backen.

Palatschinken warm stellen, bis alle fertig sind. Mit Frischkäse bestreichen. Je 1 Scheibe Schinken und Käse darauflegen. Gemüse darauf gleichmäßig verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen. Einrollen und halbieren.

Das volle Korn Ersetzen Sie das herkömmliche Weizenmehl doch mal durch Weizenvollkornmehl. Es ist ballaststoffreicher und liefert den Kinder mehr wertvolle Mineralstoffe wie Magnesium und Eisen sowie B- Vitamine. Zu beachten ist: Mit Vollkornmehl benötigt der Pfannkuchenteig ungefähr ein Drittel mehr Flüssigkeit als mit "normalem" Weizenmehl!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zirkusspeise - Gemüse-Palatschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte