Zimtsterne - Demel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Mandelkerne (ungeschält, gemahlen)
  • 300 g Staubzucker
  • 2 Teelöffel Akazienhonig
  • 2 Teelöffel Zimt
  • 2 Eiklar
  • Staubzucker (zum Ausrollen)
  • Fett (für das Blech)

Glasur:

  • 1 Eiklar
  • 100 g Staubzucker

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Staubzucker, Honig, Mandelkerne und Zimt vermengen. Eiklar* dazugeben und das Ganze erst mit den Quirlen des Mixers kurz durchrühren, dann mit den Händen zusammenkneten. Den Teig portionsweise auf wenig Staubzucker oder evtl. zwischen Frischhaltefolie ca. 1 cm dick auswalken. Sterne ausstechen und auf gefettete Bleche** legen.

Für die Glasur ungeschlagenes Eiklar und Staubzucker mit den Quirlen des Mixers cremig rühren, bis die Menge ganz weiß und sirupartig ist***. Die Sterne genau damit bestreichen.

Im aufgeheizten Backrohr bei 150 Grad 10-15 min backen; die Sterne sind noch recht weich. Auf einem Kuchengitter abkühlen.

*ungeschlagen

**ich verwende Pergamtenpapier

***Die Menge muss man so lange mit dem Handuehrer bearbeiten, bis die dickschaumig und glänzend geworden ist, sie darf auf keinen Fall noch zu flüssig sein. Sie muss sich dick auf die Sterne aufbringen, ohne seitlich herunter zu laufen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zimtsterne - Demel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche