Zimtkürbis aus dem Backofen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Zimtkürbis aus dem Backofen den Ofen auf 180°C vorheizen. Den Kürbis waschen (man kann beim Hokkaidokürbis die Schale mitessen, wer das nicht will, den Kürbis auch schälen) und würfelig schneiden.

Das Kürbisfleisch auf einem Backblech verteilen und leicht salzen. Den Orangensaft aufs Blech gießen, das Fruchtfleisch mit Zimt und braunem Zucker bestreuen und Butterflocken draufsetzen. Den Kürbis ca. 30 - 40 Minuten backen, bis der Kürbis gar ist. Sollte der Kürbis zu schnell Farbe annehmen, das Blech mit Alu abdecken. Den Zimtkürbis aus dem Backofen warm servieren.

Tipp

Servieren Sie den Zimtkürbis aus dem Backofen beispielsweise zu Wildfleisch oder für Vegetarier einfach mit einigen Scheiben Polenta.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare2

Zimtkürbis aus dem Backofen

  1. cramschi
    cramschi kommentierte am 05.03.2015 um 10:45 Uhr

    und ein weiteres mal, dass ich es schade finde, dass ich keinen Ofen daheim habe :( Geht das auch irgendwie in der Mikrowelle?

    Antworten
    • Nusskipferl
      Nusskipferl kommentierte am 06.03.2015 um 08:52 Uhr

      ehrlich gesagt habe ich keinerlei Erfahrung, ob man den Kürbis auch in der Mikrowelle machen kann, es wäre aber sicher einen Versuch wert.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche