Zimt Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Mandeln (gemahlen)
  • 2 TL Zimt
  • 60 ml Sonnenblumenöl
  • 2 Stk. Eier
  • 120 g Zucker
  • 200 ml Milch

Für die Zimt-Muffins den Backofen auf 200 Grad vorheizen und ein Muffinblech für 12 Muffins mit Papierförmchen auslegen.

Mehl mit Backpulver, Zimt, Salz und Mandeln vermischen. In einer großen Rührschüssel das Ei mit Öl und Zucker schaumig schlagen.

Die Milch dazurühren und die Mehlmischung vorsichtig unterrühren. Den Teig in die Förmchen füllen und die Zimtmuffins 20 bis 25 Minuten bei 200 Grad backen.

Tipp

Wer möchte, kann die Zimtmuffins auch mit gehackten Nüssen zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 4 0

Kommentare5

Zimt Muffins

  1. Katobi
    Katobi kommentierte am 19.01.2016 um 07:56 Uhr

    Das Rezept ist einfach super! Muffins sind immer am selben Tag weg

    Antworten
  2. GFB
    GFB kommentierte am 09.12.2015 um 16:27 Uhr

    Einfach herrlich.

    Antworten
  3. s150
    s150 kommentierte am 01.09.2015 um 07:13 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  4. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 14.12.2014 um 20:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. MIG
    MIG kommentierte am 14.10.2014 um 05:03 Uhr

    wird demnächst mal nachgebacken

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche