Zimt-Apfel-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 1 Apfel (Boskop)
  • 2 EL Öl
  • 0.5 EL Zimt (gemahlen)
  • 0.5 EL Neugewürz (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Kardamon (gemahlen)
  • 4 Nelken
  • 2 EL Mehl
  • 400 ml Kokosnussmilch (ungesüsst; aus
  • 125 ml Apfelsaft
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 2 EL Amaretto

Zwiebel abziehen, fein in Würfel schneiden. Karotte und Apfel abschälen, in Streifchen teilen. Zwiebelwürfel glasig weichdünsten, mit Kardamom, Neugewürz, Zimt und Nelken anbraten. Mehl überstäuben und mit Kokosmilch, Apfel-, Saft einer Zitrone löschen. Karotte und Salz dazugeben und zum Kochen bringen. Amaretto und Äpfel hinzufügen. Zu guter Letzt die Nelken entfernen.

Tipp: Diese Sauce hält sich im Kühlschrank zwei bis drei Tage.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Zimt-Apfel-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche