Zimt-Apfel-Creme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 250 g QimiQ Vanille
  • 200 g Schlagreme (Halbfettschlagobers)
  • 60 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1/2 Stk Zitrone (Saft)
  • 2 St. säuerliche Äpfel
  • 1 EL Zimt

Für die Zimt-Apfel-Creme Halbfett-Obers steif schlagen. Geschälte, entkernte Äpfel grob raspeln und mit Zitronensaft und Vanillezucker marinieren.

QimiQ-Vanille ungekühlt glattrühren. Falls vergessen wurde, dieses rechtzeitig aus dem Kühlschrank zu nehmen, in eine Schale füllen und bei 600 W 25 - 30 sek. in die Mikrowelle stellen.

Die Die Apfelmischung mit ca. 1 EL Zimt dazumischen, das geschlagene Obers unterrühren. Alles in Gläser füllen und kühl stellen.

Tipp

Eventuell mit ein paar Beeren dekorieren. Wem eine Teigunterlage fehlt, kann süße Keksbrösel (fertig gekauft) in die Gläser füllen und darauf die Zimt-Apfel-Creme verteilen. Aber ich finde das Dessert gerade ohne Teig sehr erfrischend und gut. Weitere Variante: eine Lage Obstkompott oder frisches Obst einschichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Zimt-Apfel-Creme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche