Zigeunergemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Zigeunergemüse das Weißkraut fein schneiden. Paprikaschoten waschen und in Ringe schneiden, Champignons blättrig schneiden.

In einem Topf die Butter zerlassen und die feingehackte Zwiebel darin anrösten. Weißkraut beigeben. Paprikaschoten, Champignons und grüne Petersilie untermischen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Zigeunergemüse zugedeckt weich dünsten.

Tipp

Servieren Sie das Zigeunergemüse als Beilage zu gebratenem Fleisch oder mit Reis als vegetarische Speise.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare1

Zigeunergemüse

  1. GFB
    GFB kommentierte am 08.12.2015 um 14:08 Uhr

    Schmeckt sehr gut.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche