Zigeuner-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Die gekochte, geschälte Erdäpfel derweil sie noch warm sind abschälen und in schmale Streifen schneiden. Die Matjesfilets in schmale Streifen schneiden. Die Paprikas halbieren, die Kerngehäuse entfernen, die Schotenhälften abgekühlt abspülen und in schmale Streifen schneiden. Die Paradeiser am stiellosen Ende kreuzweise einschneiden, mit kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen) und 2 min im Wasser liegen. Die locker aufgesprungene Tomatenhaut abziehen. Die Paradeiser halbieren, Saft und Kerne herausdrücken und die Tomatenhälften in Streifchen schneiden. Die Pfeffergürkchen gleichmässig würfeln. Alle Salatzutaten vorsichtig vermengen und die Vinaigrette unterziehen. Den Salat im Kühlschrank bei geschlossenem Deckel 10 min durchziehen. Vor dem Servieren den Salat mit dem verquirlten Joghurt begießen und mit der Petersilie überstreuen.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Zigeuner-Salat

  1. Francey
    Francey kommentierte am 29.02.2016 um 13:26 Uhr

    wo bitte ist hier ein Blattsalat???

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 01.03.2016 um 14:58 Uhr

      Lieber Francey, danke für den Hinweis. Wir haben den Fehler bereits korrigiert. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche