Zigarren - marokkanisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 md Zwiebel, fein gehack
  • 1 Knoblauchzehen nach Lust und Laune
  • Olivenöl
  • 750 g Lammfleisch (gehackt)
  • 2 Teelöffel Zimt in etwa (nach Wahl)
  • 0.5 Teelöffel Neugewürz
  • Ingwer
  • Rosinen vielleicht eine Handvoll
  • Pfeffer
  • Petersilie glatt, eine Handvoll
  • 5 Eier
  • 500 g Filoteig
  • 200 g Butter etwa schmelzen

Herd vorwärmen.

Zwiebeln in Olivenöl glasig weichdünsten, Fleisch hinzfügen und mit einer Gabel zerteilen. Geweurze beifügen und ca 15 Min. unter rühren gardünsten, bis es ganz bröselig ist. Petersilie befügen. Eier quirlen und hinzfügen, 1-2 Min. unter Rühren weitergaren. Abschmecken und auskühlen.

Den Filoteig in gleichgrosse Rechtecke schneiden, übereinanderlegen und mit einem nassen Geschirrhangl überdecken.

Je eins der Rechtecke mit Butter einpinseln, an eine Seite ein kleines bisschen von der Füllung Form, den Teig um die Ränder aufschlagen und zusammenrollen(darum heisst es Zigarre).

Die Zigarren auf ein Blech legen, mit Butter bestreichen und ca 25 Min. backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zigarren - marokkanisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche