Ziegenkäse-Mousse mit Kaffeeschaum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Gelatine (weiss)
  • 220 g Ziegenfrischkäse
  • 400 g Schlagobers
  • 75 g Zucker ((1))
  • Vanilleschotepulver
  • Zimt
  • Bittermandelaroma

Kaffeeschaum:

  • 100 g Weisswein
  • 2 EL Kaffeelikör
  • 1.5 Teelöffel Pernod Masse anpassen ...
  • 1 Prise Lebkuchengewürz
  • 1 Teelöffel Kaffee (löslich)
  • 1 Teelöffel Zucker ((2))
  • 2 Eidotter (frisch)

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Die Gelatine einweichen, den Ziegenfrischkäse mit ein klein bisschen Schlagobers glattrühren. Zucker (1), Zimt, Bittermandelaroma und ein klein bisschen Vanillepulver von der Schote untermengen. Die Gelatine auspressen, mit ein klein bisschen Schlagobers im Wasserbad zerrinnen lassen und vorsichtig unter den Frischkäse rühren. Die restliches Schlagobers steif aufschlagen und unterrühren. Die Mousse etwa Drei Stunden im Kühlschrank fest werden.

Kaffeeschaum: Pernod, Likör, Wein, Zucker, Lebkuchengewürz, Kaffeepulver (2) und die Dotter durchrühren. Im heissen Wasserbad schlagen und abkühlen.

Von der Mousse Nockerl abstecken und mit dem Kaffeeschaum anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Ziegenkäse-Mousse mit Kaffeeschaum

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 01.02.2015 um 17:49 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche