Ziegenkäse-Lachs-Mousse mit Kräutern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 10 dag Räucherlachs
  • 2 Esslöffel Rahm
  • 2 Esslöffel Petersilie (gehackt)
  • 10 dag Ziegenfrischkäse
  • 10 dag Ricotta
  • 10 dag Mascarpone
  • 0.5 Zitrone oder evtl. Limette, Saft davon
  • Kräutermeersalz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Küchenkräuter nach beliben zB. Dill, Rucola, Basilikum

Den ordentlich gekühlten Lachs in Verbindung mit dem Rahm fein verquirlen oder im Cutter zu Püree machen. Die Petersilie dazufügen und kurz mithacken.

Sofort mit den übrigen Bestandteile ausführlich mischen und würzen. Die Menge als Entrée z.B. in Chicoréeschiffchen ausfüllen, auf Brotscheiben aufstreichen beziehungsweise zu Gemüserohkost auf den Tisch hinstellen. Mit frischen Krautern wie Dill, Basilikum beziehungsweise Rucola aufbrezeln.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Ziegenkäse-Lachs-Mousse mit Kräutern

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 01.02.2015 um 17:48 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche