Ziegenkäse in San Daniele Schinken gereicht auf Frühlingssalat mit Minze

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 12 Scheiben San Daniele Schinken, dünn geschnitten
  • 2 Röllchen Ziegenkäse, z. B. La Zick de France
  • 1 Pk. Thai Stangenspargel, grün (fein)
  • 1 Mango (reif)
  • 1 Avocado (reif)
  • 1 Limone
  • 1 Bund Pfefferminze
  • 1 Bund Rucola
  • 1 Pk. Blüten, klein und essbar
  • Pinienkerne
  • Ahornsirup
  • Olivenöl
  • Quittengelee

Ein wunderbareres Spargelrezept:

Das Backrohr auf 100 Grad vorwärmen.

Den Ziegenkäse in circa zwei Zentimeter dicke Stückchen schneiden, mit wenig Ahornsirup beträufeln und in jeweils eine Schinkenscheibe einschlagen. Im aufgeheizten Herd zehn min ziehen.

Stangenspargel diagonal halbieren, im Dampfgarer zwei Min. gardünsten. Mango und Avocado abschälen und in einen Zentimeter große Würfel schneiden. Pinienkerne bähen. Den Saft der Limone ausdrücken. Dressing aus Ahornsirup, Quittengelee, Olivenöl und Limonensaft anrühren, nachwürzen. Stangenspargel, Avocado und Mango mit dem Dressing vorsichtig einmarinieren, fein gehackte Minze zum Schluss daruntermischen. Blattsalat anrichten, Ziegenkäse aufschneiden und auf dem Blattsalat anrichten. Mit wenig Ahornsirup, Olivenöl und den Pinienkernen beträufeln. Mit Rucola und Blüten dekorieren, zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ziegenkäse in San Daniele Schinken gereicht auf Frühlingssalat mit Minze

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche