Ziegenkäse In Knoblauchöl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 750 g Feste kleine Ziegenkäse
  • 2 Rosmarin (Zweig)
  • 1 Thymian (Zweig)
  • 2 Lorbeerblätter
  • 8 Knoblauchzehen
  • 3 Pepperoni
  • 6 Pfefferkörner (zerdrückt)
  • Olivenöl (kaltgepresst)

Ziegenkäse etwa 1 cm große Würfel schneiden. Küchenkräuter abspülen, gut abtupfen und mit den Stielen in 2 cm lange Stückchen schneiden. Knoblauchzehen abschälen und halbieren.

Knoblauch, Pfeffer und Pepperoni in das Glas Form, darauf den Käse legen, Küchenkräuter und Lorbeer dazwischenlegen, und vorsichtig mit Olivenöl auffüllen (Öl muss 1 cm über dem Käse sein).

Glas luftdicht verschließen und 2 Wochen ziehen

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ziegenkäse In Knoblauchöl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche