Ziegenfrischkäse-Pralinen auf winterlichen Blattsalaten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Salat:

  • 50 ml Balsamicoessig
  • 50 ml Olivenöl
  • 50 g Honig
  • 50 ml Apfelsaft
  • 1 TL Estragonsenf
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • 150 g Blattsalate (nach Wahl)

Für die Ziegenfrischkäse-Pralinen auf winterlichen Blattsalaten zunächst Zwiebel fein würfelig schneiden. Cranberries hacken. Mit Nüssen, Ziegenfrischkäse, Zitronensaft und –abrieb sowie Salz und Pfeffer mischen. Mit feuchten Händen Kugeln formen und in fein gehackter Petersilie wälzen.

In einem sauberen Gurkenglas alle Zutaten für die Marinade gut schütteln. Salate waschen, trocknen und mit der Marinade benetzen. Ziegenfrischkäse-Pralinen auf winterlichen Blattsalaten servieren.

Tipp

Ziegenfrischkäse-Pralinen auf winterlichen Blattsalaten ist eine wunderbare Vorspeise für ein Weihnachtsmenü.

Servieren Sie dazu zum Beispiel dünne Grissini.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 5 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Ziegenfrischkäse-Pralinen auf winterlichen Blattsalaten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche