Ziegenfrischkäse auf Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Vinaigrette:

  • 2 EL Rotweinessig
  • 0.5 Teelöffel Senf
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Salat:

  • Sprossen nach Lust und Laune
  • 4 Radieschen
  • 4 Salatblätter z.B. Nüsslisalat, Häuptelsalat, Lollo, Kresse, Rucola, Portulak, Cicorino ross
  • Salz

Käsebällchen:

  • Pn Schnittlauch, Petersilie, Basilikum
  • 200 g Ziegenfrischkäse
  • 12 EL Semmelbrösel
  • 1 lg Ei
  • 4 EL Mehl
  • 1 EL Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

1 Für den Blattsalat Sprossen abschwemmen, Radieschen in Scheibchen schneiden. Mit den Salatblättern dekorativ auf 4 Tellern anrichten.

2 Für die Salatsauce den Schnittlauch klein schneiden und mit den restlichen Ingredienzien vermengen.

3 Für die Käsebällchen 2 El Küchenkräuter klein hacken und zum Frischkäse Form. 4 El Semmelbrösel daruntermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ei mixen. Aus der Käsemasse baumnussgrosse Kugeln formen. Diese am Beginn im Mehl, dann im Ei und folgend im übrigen Semmelbrösel auf die andere Seite drehen. Panier gut glatt drücken. In dem heißen Butterschmalz ungefähr 5 min bei mässiger Temperatur rundherum goldbraun rösten.

4 Die Salatsauce über den Salat gießen und die Frischkäsebällchen dazulegen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Ziegenfrischkäse auf Salat

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 31.01.2015 um 19:25 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche