Zellersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Zeller
  • 60 g Mehl
  • etwas Salz
  • 100 g Zucker
  • 250 ml Suppe
  • 40 g Fett
  • 30 g Zwiebel
  • 125 ml Sauerrahm
  • einige Zellerblätter (fein geschnitten)
  • Pfeffer

Für die Zellersauce den Zeller putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel fein hacken und in heißem Fett etwas anrösten, Zellerwürfel und Zellerblätter hinzufügen und salzen.

Mit der Suppe aufgießen und weich kochen, bis der Saft fast verkocht und der Zeller weich ist, mit Mehl bestreuen und etwas Suppe zugießen und mit Zucker und Pfeffer würzen.

So lange kochen, bis der Zeller ganz weich ist. Sauerrahm in die Sauce gießen und mit dem Schneebesen gut verrühren. Nochmals aufkochen lassen und die Zellersauce warm servieren.

Tipp

Die Zellersauce ist eine köstliche Beilage zu gebratenen Putenschnitzeln oder zu einem kurz gebratenem Fischfilet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Zellersauce

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 20.06.2015 um 16:20 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche