Zebratorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

Für den Boden:

Für die Creme:

  • 3 Pkg. Topfen
  • 500 ml Schlagobers
  • 3 EL Nutella
  • 4 Eidotter
  • 20 g Staubzucker
  • 250 ml Milch
  • 12 Blatt Gelatine
  • etwas Zitrone

Für die Zebratorte zuerst den Boden vorbereiten. Dotter und Zucker schaumig rühren, Vanillezucker und etwas Zitronensaft dazugeben. Öl und Wasser langsam einrühren. Schnee und mit Backpulver vermischtes Mehl unterheben.

Eine Springform ausbuttern und bemehlen. Den Teig einfüllen. Bei mittlerer Hitze backen. Den Ring an der ausgekühlten Torte belassen.

Für die Creme die eingeweichte und ausgedrückte Gelatine in heißer Milch auflösen. Zucker und Dotter schaumig rühren, Zitronensaft und Topfen dazugeben.

Das Milch-Gelatine-Gemisch (abgekühlt, aber nicht fest geworden) unterrühren, geschlagenes Obers unterheben. Eine Hälfte der Masse mit Nutella verrühren.

In die Mitte des Tortenbodens einen kleinen Schöpfer helle Masse geben. Direkt drauf jetzt abwechselnd dunkle und helle Masse einlaufen lassen, bis die Springform vollgefüllt ist.

Die Zebratorte im Kühlschrank über Nacht abkühlen lassen..

Tipp

Die Zebratorte ist ein wunderbares Geburtstagsgeschenk.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 3 0

Kommentare17

Zebratorte

  1. melos
    melos kommentierte am 09.12.2015 um 15:45 Uhr

    toll

    Antworten
  2. GFB
    GFB kommentierte am 04.12.2015 um 14:25 Uhr

    Schmeckt bestimmt sehr gut.

    Antworten
  3. sahnehäubchen
    sahnehäubchen kommentierte am 14.11.2015 um 22:15 Uhr

    Eine tolle Torte!

    Antworten
  4. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 22.06.2015 um 16:00 Uhr

    super Idee!

    Antworten
  5. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 09.06.2015 um 11:13 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche