Zarter Kräuterspargel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Stangenspargel
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Teelöffel Butter

Sauce:

  • 1 Pk. Rahmspinat (tiefgekühlt)
  • 2 Zwiebel
  • 2 EL Butter
  • 200 g Crème fraîche
  • Pfeffer

Stangenspargel von der Schale befreien, holzige Enden klein schneiden. In ausreichend Wasser mit Salz, Zucker und Butter zirka 15 min gardünsten.

Spinat nach Anweisung kochen. Zwiebeln schälen, fein würfeln. Butter zerrinnen lassen, Zwiebelwürfel darin andünsten, zum Spinat Form. Crème fraîche unterrühren, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Den gegarten Stangenspargel auf einer Platte anrichten, Spinatsauce darübergeben und nach Belieben mit frichen Kräutern und Gemüse-Würzer überstreuen.

Vorbereitung : 40 min

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Zarter Kräuterspargel

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 28.01.2015 um 19:32 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche