Zanderpäckchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Frühlingszwiebeln, der Länge nach dünn geschnitten
  • 2 Karotten, mit dem Sparschaele der Länge nach in Scheibchen
  • Geschnitten
  • 1 Hand voll Blattspinat
  • 100 g Fenchel, hauchdünn gehobelt
  • 4 Portionen Zanderfilet ohne Haut à 100 g
  • 4 EL Weisswein
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pergamtenpapier

Das Pergamtenpapier in 4 große Stückchen schneiden und in der Mitte einfetten. Gemüse und Zander darauf gleichmäßig verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann Butterflocken und Wein dazugeben und verschließen.

Die Pakete auf ein Blech setzen. Im aufgeheizten Herd bei 170 °C ungefähr 12 Min. gardünsten. Im Päckchen zu Tisch bringen.

ml

Unser Tipp: Verwenden Sie den jungen, zarten Spinat vom Bauernmarkt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zanderpäckchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche