Zanderfilets in Rotwein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 600 g Zanderfilets
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 0.5 Zitrone
  • 200 ml Rotwein
  • 100 ml Fischfond
  • 25 g Mehlbutter
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Kochtopf mit Butter ausstreichen, mit Schalotten ausstreuen.

Zanderfilets würzen, aneinander einordnen. Mit zerlassenem Butter bestreichen und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Rotwein und Fischfond hinzfügen, mit einer Folie bedecken und auf den Siedepunkt bringen.

Etwa 20 min leicht wallen.

Fischfilets herausnehmen und warm stellen. Sauce reduzieren. Mit Mehlbutter binden und zur gewünschten Dicke kochen. Sauce passieren und nachwürzen. Mit Butterflöckchen aufschwingen und mit etwas Zitronensaft abschmecken.

Fischfilets mit der Sauce drappieren und zu Tisch bringen

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zanderfilets in Rotwein

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche